Home Hofpost SOLAWI Pferdepark Kinderkurse Mini-Aussie Galerie Kontakt
     Kaiserhof
Ein kleines Paradies für Mensch und Tier
© Kaiserhof 2018

Jetzt anmelden bei der

SOLAWI Kaiserhof  Klick hier…

Wir suchen einen Biogärtner/in!

Dabei setzten wir auf das sehr bodenschonende mulchen und eine effiziente Mischkultur. Permakultur ist in unseren Augen die umweltfreundlichste Art um zu gärtnern. Du ein Gärtner/in kennst dich mit dieser Art des Gemüsegartens aus? Dann bewirb dich bei… Alles Gemüse und Obst stammt aus Bio-Saatgut und wird ohne Kunstdünger und ohne chemische Spritzmittel angebaut. Wir sind jedoch nicht „Bio-zertifiziert“, denn auf dem Hof wird konventionell gearbeitet. Was gibt es bei uns? Wir werden in diesem Jahr mindestens 50 verschiedene Gartengemüse und Kartoffeln anbauen. Ausserdem bauen wir “essbare” Pflanzen, Küchenkräuter und Teekräuter an. Ein paar Beeren zum sofort naschen und für Marmelade dürfen auch nicht fehlen. Apfel-, Birnen-, Zwetschgen- und Walnussbäume gibt es auf dem Kaiserhof bereits einige. Sicher wird es eine gemeinsame Baumpflanzaktion geben, damit auch wieder junge Bäume vorhanden sind. Wir haben schon seit einiger Zeit jedes Jahr über Tausend Liter leckeren eigenen Apfelsaft in der Glasflasche. Auch Opas Most kann an den Abholtagen auf Wunsch „gezapft“ werden.  Vielleicht versuchen wir uns auch mal an Essig? Was es sonst noch gibt… Eier, Milch, selbst gebackenes Brot und Fleisch könnt ihr gerne zusätzlich bei uns einkaufen. Die Solawi ist jetzt im ersten Jahr noch „zu klein“, um diese Produkte ebenfalls zu rechnen. Die Monatsbeiträge wären für die wenigen Mitglieder viel zu hoch. Wenn alles gut läuft gibt’s nächstes Jahr auch Ernteanteile mit Milch(produkten) und Fleisch.  
„Kaiserhof-SolaWi“ bedeutet konkret für Dich: Für das Gartenjahr 2018 haben wir ein Budget in Höhe von 57‘666.- Euro erstellt. Darin enthalten sind alle Lohnkosten, Pflanzen, Aussaaterde und Saatgut. Anteilig (über die Nutzungsdauer) der Folientunnel, Küche, Aufenthaltsraum und WC sowie alle für den Garten benötigten Maschinen und Kleinteile. Werbung und Buchhaltung sind ebenfalls inbegriffen. Mitglieder können das Budget gerne per Mail anfordern. Bei 45 Ernteteilen sind das pro Jahr 1281.47 bzw. pro Monat 106.78. Könnten wir 50 Mitglieder gewinnen, wären es pro Jahr noch 1153.32 bzw. pro Monat 96.11. Das bedeutet, wir bauen Gemüse, Kartoffeln und Kräuter für 50 Personen an. Alles, was geerntet werden kann, wird durch 45 bzw. 50 geteilt und in Gemüsetaschen zur Abholung bereitgestellt. Abholtage sind Samstags und in erntestarken Zeiten (im Sommer und Herbst)  ein weiterer Wochentag.   Mitarbeit bedeutet… Wir erwarten keine „abgezählte Mitarbeit“, bieten aber Work-Shops an zu vielen Themen wie Kräutern, Tees machen, Marmelade, Obst oder Gemüse einkochen und Sauerkraut herstellen. Wer im Garten oder im Stall bei den Tieren mithelfen mag, darf das jederzeit (am Vortag anmelden). Die Bodenbearbeitung, das Säen und Pflanzen beginnt im Februar. Um sicherzustellen, dass von Anfang an für eine ausreichende Ernte gesorgt ist brauchen wir so schnell wie möglich deine Anmeldung. Dass wir feststellen können ob wir genügend Mitglieder finden (mind. 45). Meldet Euch jetzt an!     Klick hier… Definitiv heisst: ich melde mich sicher an für das Jahr 2018. Mein maximaler Monatsbeitrag beträgt 106.- Euro, das ergibt eine Vollversorgung für einen Erwachsenen und ein Schulkind. Zwei Erwachsene Personen in einem Haushalt nehmen doch bitte auch zwei Anteile. Vielleicht heisst: wahrscheinlich melde ich mich für 2018 an. Ich komme bald einmal vorbei oder spätestens zum Info- und Anmeldetag. (Genaues Datum wird noch festgelegt). Es besteht keine Verpflichtung zu einer Anmeldung. Bin neugierig heisst: die ganze Sache interessiert mich, ich möchte mich ganz unverbindlich informieren und Euch erstmal in Ruhe kennenlernen. Wir sind Euch dankbar, wenn Ihr Euch zur besseren Planung so schnell als möglich per Mail meldet. Das „richtige Anmeldeformular“ stellen wir demnächst online. Offiziell angemeldet bist du dann, wenn Deine und Sonja Kaisers Unterschrift darunter sind. Nicht dass wir plötzlich zu wenig Gemüse haben. :-)
Datenschutz Datenschutz
Bilder zum Vergrößern anklicken
SOLAWI auf dem Kaiserhof 01. Dezember - Ernte abholen Erntefrisch - und sehen wo und wie es wächst!
Familie Kaiser - Zu den Höfen 68 - 79771 Klettgau Bühl - 07742 7680